Kontakt Jetzt Buchen

GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Updated: 19th October 2015.

1. Stornierungen: Alle Stornierungen müssen von der Person gemacht werden, die die Buchung vorgenommen hat. Die Benachrichtigung dafür sollte schriftlich per Einschreiben oder mit Zustellungsbescheinigung an uns gesendet werden und tritt in Kraft, sobald sie uns erreicht.

2. Stornierungsgebühren: Wenn Sie die Buchung stornieren, kommen folgende Gebühren auf sie zu:

• 8 Wochen vor dem Antritt der Reise*:                      Verfall der Kosten
• Zwischen 8 und 4 Wochen vor dem Antritt der Reise:     40% Kosten des Gesamtbetrages
• Zwischen 4 und 2 Wochen vor dem Antritt der Reise:     50% Kosten des Gesamtbetrages
• Zwischen 2 und 1 Wochen vor dem Antritt der Reise:     70% Kosten des Gesamtbetrages
• Zwischen 1 Woche und Beginn des Aufenthaltes:          100% Kosten des Gesamtbetrages (auch bei Nichterscheinen)
• Bei vorzeitigem verlassen des Camps ebenfalls             100% Kosten des Gesamtbetrages.
*Der Anreisetag wird als erster Tag des gebuchten Aufenthaltes angesehen

3. Die Gebühren bzw. die Prozente beziehen sich immer auf den Preis für die gesamte Zeit, die gebucht wurde, allerdings exklusive der Versicherungsprämie, die wie immer nicht zurückzahlbar sind. Stornierungsgebühren sind manchmal von Ihrer Versicherungspolice zurückforderbar. Namensänderungen werden als eine Korrektur berücksichtigt.

4. Bei individuellen Stornierungen einer Person innerhalb einer Gruppe wird der Preis aus dem Katalog für diese Person abgezogen und für die neue Gruppengröße berechnet, allerdings müssen die Stornierungsgebühren von der Person entrichtet werden.

5. Sollte der volle Reisepreis nicht zum angegebenen Termin bei Jonathan Markson Tennis eingegangen sein, so behält sich Jonathan Markson Tennis das Recht vor, diese Reise als storniert anzusehen und damit Stornogebühren zu erheben. Für die Camps in Oxford, Brighton, Cambridge und Giggleswick muss der volle Reisepreis bis zum 1. Juni des jeweiligen Jahres überwiesen sein. Für alle anderen Reiseziele muss der voll Preis bis spätestens 8 Wochen vor Reiseantritt bei Jonathan Marskon Tennis eingegangen sein. Findet später als zum 1. Juni des jeweiligen Jahres bzw. 8 Wochen vor Reiseantritt eine Buchung statt, muss die Zahlung zeitgleich mit der Buchung erfolgen.

6. Wenn Sie, nachdem die Bescheinigung geschrieben wurde, den Wunsch haben etwas an Ihrer Buchung zu ändern, geben wir unser Bestes, um alles Ihren Vorstellungen nach anzupassen, allerdings behalten wir uns das Recht vor, Gebühren von 25£ pro Änderung zu berechnen, um die Verwaltungsarbeit, die notwendig war, zu decken. Dies trifft auf alle Veränderungen zu, die bis spätestens 8 Wochen vor Anreise gemeldet wurden. Änderungen, die später bekanntgegegeben werden, werden als Stornierung der Buchung angesehen, wodurch dann Stornierungsgebühren anfallen.

7. Allerdings sollten sie beachten, dass keine Gebühren für Veränderungen anfallen, die lediglich zusätzliche Anforderungen wie Versicherung, Auto-Vermietung oder mehr Personen, die gleichzeitig reisen, beinhalten.

8. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass das Management Änderungen an Ihrer Buchung durchführen muss, aber falls dies notwendig ist, werden wir versuchen Ihnen vergleichbare Gegebenheiten anzubieten. Sollte das nicht möglich sein, wird ein Teil zurückerstattet und das Management steht nicht unter weiteren Verpflichtungen.

9. Wir können keine Haftung für Verluste, Beschädigungen oder Ausgaben übernehmen bzw. eine Rückerstattung gewährleisten, falls sich etwas ändert, sie nicht zufrieden mit dem Wetter oder anderen Gegebenheiten während oder vor ihrem Aufenthalt sind. Zu diesen möglichen Veränderungen gehören auch Krieg, Aufstände, Streiks, innere Unruhen, Naturkatastrophen, Feuer, Technische Probleme beim Verkehr, Probleme am Flughafen,Quarantäne, Epidemien und weitere Krankheiten.

10.  Wir versichern, dass wir versuchen die Trainingsstunden komplett durchführen zu können, auch wenn es passieren kann, dass sie aufgrund von widrigen Wetterumständen abgebrochen oder verkürzt werden müssen (für die weitere Vorgehensweise ist auschließlich der Head-Coach zuständig). Wir übernehmen dafür keine Haftung und es werden keine Rückerstattungen infolge dessen ausgezahlt. Unsere Kunden akzeptieren das Risiko, dass die Wetterbedingungen die Anzahl der Trainerstunden beeinflussen können.

11. Mit der Buchung erklären sich die Teilnehmer dazu bereit, unter Umständen für Marketing-Produktionen bzw. Veröffentlichungen unserer Tennisurlaubs-Angebote fotografiert oder gefilmt zu werden.

12. Falls Veränderungen bei Reiseplanungen in Form von Verspätungen, Planänderungen oder Ausfällen auftreten sollten, übernimmt Jonathan Markson Tennis keine Haftung für resultierende Verluste, Schäden oder Unkosten bzw. werden keine Rückerstattungen ausgegeben. Keine dieser Veränderungen annuliert jegliche abgeschlossene Verträge mit Jonathan Markson Tennis in Bezug auf gebuchten Tennisurlaub.

13. Kunden, die bei uns buchen, schließen einen Vertrag mit Jonathan Markson Tennis ab. In Übereinstimmung mit den Reise-Vertragsbedingungen werden alle Zahlungen, die von einem Kunden in Zusammenhang mit einem Vertrag über einen Urlaub mit Jonathan Markson Tennis geleistet werden, auf einem Treuhandkonto in Großbritanien zu Gunsten des Kunden bis zur Vertragserfüllung oder bis zur Rückzahlung an den Kunden oder bis zum Verfall aufgrund von Stornierung durch den Kunden angelegt.

14. Eine Anmeldung ist erst dann gültig, wenn der Antrag von JMT bestätigt wurde.

15. Jontathan Markson Tennis behält sich das Recht vor, jeden Antragssteller für einen Kurs ohne Begründung zurückzuweisen.

16. Jonathan Markson Tennis behält sich das Recht vor, jeden Teilnehmer, dessen Benehmen aus der Sicht des Managements nicht zu einem sauberen Ablauf des Programmes beiträgt, von dem Programm auszuschließen. Jegliche Kosten, die durch den Ausschluss aufkommen (z.B. zusätzliche Reisekosten), werden von dem ausgewiesenen Teilnehmer getragen, bzw. wo es notwendig ist, durch die Eltern oder die Erziehungsberechtigten des ausgewiesenen Teilnehmers.

17. Oxford (Sommer), Brighton, Cambrdige und Giggleswick - Es ist selbstbverständlich, dass Jonathan Markson Tennis nach Absprache und für festgelegte Gebühren Personal organisiert, welches die Kinder von den Flughäfen und Stationen abholt bzw. sie wieder zurückbringt. Dabei spielt es keine Rolle, an welchen Tagen und zu welchen Uhrzeiten die Kinder ankommen oder abreisen, wenn es uns möglich ist, dies zu organisieren. Unterstützung wird auch angeboten, wenn Ankünfte oder Abreisen außerhalb der festgelegten Zeiten und/oder an anderen Orten liegen, allerdings könnte es unter Umständen nicht möglich sein oder zusätzliche Gebühren kosten.

18. Die Buchung wird nur angenommen, wenn alle Geschäftsbedingungen, die hierin enthalten sind, gelesen und akzeptiert wurden.

19. Jonathan Markson Tennis behält sich das Recht vor, Änderungen in seinen Kursen und Regelungen durchzuführen, wenn das Management dies für notwendig empfindet.

20. Obwohl wir alles versuchen um zu versichern, dass die Angaben über unsere Tennisferien korrekt sind und obwohl das Management überzeugt davon ist, dass die Teilnehmer einen schönen Aufenthalt bei uns haben, übernehmen wir keine Haftung dafür, dass Veränderungen auftreten können, die außerhalb der Kontrolle des Managements liegen.